Fabio De Souza, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Fabinho war lange Jahre Fussballprofi und spielte unter anderem für den FC St.Gallen, FC Wil 1900, FC Schaffhausen, FC Fluminense (Brasilien), Americano (Brasilien) und wurde 2004 als Captain mit dem FC Wil 1900 Schweizer Cupsieger. Seit 2008 arbeitet Fabinho als Fussballtrainer und ist im Besitz des UEFA-B Diploms.

Fabinho verdankt dem Fussballsport sehr viel und darum ist es ihm ein besonderes Anliegen all die schönen Seiten dieses Sports mit den kleinsten zu teilen. Mit viel Freude organisiert und leitet er deshalb Kinder Fussball Camp's in der Ostschweiz. Sein engagiertes und qualifiziertes Trainerteam vermittelt Spass am Fussball und ermöglichte den Kids durch gezielte Trainings Fortschritte zu erzielen.

Name: Fabio De Souza
Künstlername: Fabinho
Geboren: 10.04.1975 in Rio de Janeiro
Grösse: 171 cm
Gewicht:
72 Kg
Zivilstand: Verheiratet mit Arlinda, Kinder Elen & Diego

Stationen als Spieler:

1997 - 98
Americano RJ (Brasilien)
1998 - 99 FC Wil 1900 (Schweiz)
1999 - 00 SR Delémont (Schweiz)
2000 - 01 FC Wil 1900 (Schweiz)
2001 - 02 FC Wil 1900 (Schweiz)
2002 - 03 FC Wil 1900 (Schweiz)
2003 - 04
FC Wil 1900 (Schweiz)
2004 - 05 FC St.Gallen 1879 (Schweiz)
2005 - 06 FC St.Gallen 1879 (Schweiz)
2006 - 07 FC Schaffhausen (Schweiz)

Titel:

2004
Schweizer Cupsieger (FC Wil 1900)
2001 Schweizer Meister NLB (FC Wil 1900)

Stationen als Trainer:

2008 - 09
Stützpunkt Appenzellerland U-12
2009 - 10 Assistent 1. Mannschaft FC Herisau
2010 - 11 Trainer 1. Mannschaft FC Herisau
2011 - 12 Trainer 1. Mannschaft FC Herisau
2012 - 13
Trainer 1. Mannschaft FC Herisau
2013 - 14
Trainer 1. Mannschaft FC Herisau & E-Junioren FC Wil 1900
2014 - 15
Trainer 1. Mannschaft FC Herisau & E-Junioren FC Wil 1900
2015 - 16 Trainer 1. Mannschaft FC Herisau & E-Junioren FC Wil 1900
2016 - 17 Trainer 1. Mannschaft FC Herisau & E-Junioren FC Wil 1900